Peter Baumann - Besser leben im Chiemgau

Mein kleiner Beitrag

Schnelle psychotherapeutische Beratung und Krisenintervention für Covid-19-Pflegekräfte. Kostenlos!

Sie brauchen jemanden, der Ihnen zuhört?
Sie wollen sich all das Leid, das Sie gerade erleben, von der Seele reden?
Sie suchen jemanden, der Verständnis hat für die großen körperlichen und seelischen Belastungen, denen Sie ausgesetzt sind – und der Sie dabei unterstützt, dieser Herausforderung gewachsen zu bleiben?
Vielleicht wollen Sie auch einfach nur heulen, jammern oder schimpfen dürfen – ohne schlechtes Gewissen.

Dann rufen Sie mich an!

Rotes Telefon für Covid-19-Pflegekräfte
Kostenloses Telefon für Pflegekräfte auf Coronavirus-Stationen © iStock.com/Filip_Krstic

Ich bin für Sie da

Durch eine Bekannte habe ich erfahren, wie extrem die Belastungen für Sie im Moment sind, wenn Sie auf der Intensivstation, aber auch auf Normalstationen mit Corona-Patienten arbeiten. Als Heilpraktiker für Psychotherapie möchte ich meinen Beitrag leisten, damit Sie in dieser aufreibenden Arbeit schnell und kostenlos unterstützt werden. Ich höre Ihnen zu – egal, was Sie loswerden möchten. Und ich stehe Ihnen mit meiner langjährigen Erfahrung in der Behandlung von Traumata und meiner Kompetenz als Gestalt- und Hypnosetherapeut zur Seite.

Meine Telefonnummer: 08642 5978909

Es kann sein, dass ich nicht sofort ans Telefon kommen kann. Dann sprechen Sie mir bitte auf Band, weisen Sie darauf hin, dass Sie Pflegekraft sind, und sagen Sie mir, wann ich Sie am besten erreiche. Ich rufe Sie dann so schnell wie möglich zurück.

Selbstverständlich können Sie sich auch aus Österreich, der Schweiz oder aus einem anderen Land an mich wenden: +49 8642 5978909. Innerhalb der EU und in die Schweiz kann ich Sie zurückrufen, falls Sie keine Flat-Rate für Deutschland haben.



Bitte beachten Sie: Dieses kostenlose Angebot gilt ausschließlich für Pflegekräfte auf Covid-19-Stationen. Natürlich können Sie mich – auch wenn das nicht auf Sie zutrifft – trotzdem anrufen und einen Termin für eine psychotherapeutische Beratung am Telefon mit mir vereinbaren. Sie unterstützen damit auch meine kostenlose Hilfe für Pflegekräfte. Mein Telefon-Angebot für Pflegekräfte ersetzt keine Psychotherapie.


LESEN SIE JETZT:

  • Welche Zeitungen und Medien über meine Aktion berichtet haben, erfahren Sie in meinem Pressespiegel.